Die Anzahl der Medienkanäle sowie der Medienkonsum haben deutlich zugenommen. Dr. Matthias Rothensee (RESEARCH DIRECTOR & PARTNER) erklärt in einem Beitrag für marconomy wie die Marktforschung Unternehmen angesichts dieser Veränderungen dabei hilft, die Kontaktpunkte zu ihren Kunden ganzheitlich zu verstehen und zu steuern. Bei der Optimierung...

[vc_row css_animation="" row_type="row" use_row_as_full_screen_section="no" type="full_width" angled_section="no" text_align="left" background_image_as_pattern="without_pattern"][vc_column][vc_column_text]Die Adweek berichtet über eine von eye square im Auftrag der Videoplattform teads durchgeführte Studie zur Effizienz von Online-Werbevideos. Die Eye-Tracking-Studie zeigte u.a., dass für eingespielte Werbespots innerhalb von Premium Content eine größere Aufmerksamkeit besteht als für Pre-Roll-Ads...

Dr. Matthias Rothensee (RESEARCH DIRECTOR & PARTNER) beleuchtet im einem Beitrag für die aktuelle Ausgabe der transfer – Werbeforschung & Praxis (Nr. 02/16) die Wandlung des Mediennutzungsverhaltens in Zeiten von Second bzw. Multiscreen. Mit den vielschichtigen Veränderungen des Medienkonsums gehen für Werbetreibende Chancen und Risiken...

Michael Schiessl (Geschäftsführer eye square) erläutert im Interview mit der Automobilwoche (9/16) die Markenwahrnehmung chinesischer Auto-Kunden. Ausländische Marken, insbesondere deutsche Hersteller, sind auf dem chinesischen Markt stark vertreten und genießen bei den Kunden ein großes Vertrauen. Ein zentrales Motiv bei der Markenwahl in China ist...

Carina de López (Unit Lead User Experience) zusammen mit Selina Langenegger in der Juni-Ausgabe von Reseach & Results über die von eye square durchgeführte Case Study zur expliziten und impliziten Wahrnehmung und Nutzung verschiedener Hersteller-Patientenportale.            ...

eye square unterstützt KANTAR-Studie zum Thema Wearables in der Marktforschung. Hierzu testeten wir drei Devices in einer Shopping-Mall. Die Wearable-Technologies ist spätestens mit Geräten wie Smartwatches und Fitnesstracker auf dem Consumer-Markt angekommen. Welche Möglichkeiten bieten diese Geräte auf dem Feld der Marktforschung? Felix Fischer (Unit Lead Project Services)...

Die Januar-Ausgabe des handelsjournal ist da - mit Michael Schiessl von der eye square GmbH auf dem Cover. Die Arbeit von eye square hat in den letzten Monaten eine umfangreiche Resonanz in der Fachpresse erfahren. Hier ist allen voran ein umfangreicher Beitrag im handelsjournal zu nennen: Neben...

Michael Schießl (Geschäftsführer eye square) im Interview mit dem Wirtschaftsmagazin ChinaContact zu Markenstrategien deutscher Automobilhersteller auf dem chinesischen Markt. „Vor allem bei den weichen und subtilen Faktoren, etwa im Komplex der »Freude«, bietet sich noch Potenzial.“ ...

Michael Schießl (Geschäftsführer eye square) im Interview in der Dezember-Ausgabe der Rundschau für den Lebensmittelhandel zum Thema Lichtkonzepte in der Marktgestaltung. „Licht sollte man gestalten. Sobald man damit beginnt, lässt sich auch ein positiver Einfluss messen“ ...

Researching the New Shopper Experience (NEW) Exploring how shoppers are more digital and emotional, while the research is more implicit and virtual Dublin / 27 September 2015 In combination with Congress 2015 The last decade has seen a dramatic increase of shopper research. We want to discuss the reasons,...