Reaktionszeitmessung | Marktforschung Technologie | eye square
18037
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-18037,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0,qode-theme-ver-11.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

REAKTIONSZEITMESSUNG

Der e² BRANDREACT

Der e² BRANDREACT ist eines unserer faszinierendsten Research Tools. Mit ihm werden implizite Markenassoziationen sichtbar, die sonst im Verborgenen bleiben. Denn die Reaktionszeit ist der Weg zum Bauchgefühl der Konsumenten.

 

Seine berühmten Vorfahren wie der Implicit Association Test (Yale University) machen ihn stolz. Und in der Marktforschung ist der BRANDREACT die perfekte Lösung, das Bauchgefühl zur Marke wirtschaftlich, schnell und auf eine spielerische Art für die Teilnehmer zu messen.

Verstehen Sie das Bauchgefühl gegenüber Ihrer Marke und setzen Sie es für Ihre Markenstrategie ein

Mit dem e² BRANDREACT Implizite Markenassoziationen sichtbar machen

Beziehungen zu Marken sind wie Beziehungen zu Menschen: Gefühle bestimmen unsere Beziehungen. Wir reden über Sympathie, Bekanntheit und Verführung.

 

Auch die psychologische Forschung hat gezeigt, dass sich diese Gefühle kaum in Fragebogen messen lassen. Darum setzen wir implizite Messverfahren ein, um dem Bauchgefühl gegenüber einer Marke auf die Spur zu kommen. Mit dem BRANDREACT setzen wir seit fast 10 Jahren erfolgreich auf reaktionszeitbasierte Tools, die Markenassoziationen aufdecken, die Menschen uns explizit nicht verraten würden.

 

Der e² BRANDREACT bildet Ihre Marke und Zielgruppe im fünfstufigen Motivraum ab: Freude, Stärke, Sicherheit, Nachhaltigkeit und Sinnlichkeit.

 

  • Freude (Innovation, Neues, Moderne)
  • Stärke (Status, Prestige, Dominanz, Macht)
  • Sicherheit (Vertrauen, Verlässlichkeit, Ordnung, Ruhe)
  • Nachhaltigkeit (Umweltbewusstsein, Ökologie, gutes Gewissen)
  • Sinnlichkeit (Attraktivität, Anregung, Sexiness, Herzklopfen)

 

Natürlich können wir das Attributeset des BRANDREACT auch um weitere spezifische Eigenschaften Ihrer Marke erweitern und diese abfragen.

effizient, valide, online

und auf Desktop & Mobile

Das Prinzip des BRANDREACT

Teilnehmer antworten so schnell sie können. Die Aufgabe ist es, die Markenassoziationen mit „Ja“ oder „Nein“ zu beantworten. Je schneller eine Reaktion, desto weniger verzerrt ist diese durch kognitive Prozesse, sowohl positive als auch negative Reaktionen. Deshalb wird die Antwort mit der Reaktionszeit verrechnet.

 

Das Verfahren ist wissenschaftlich validiert: Das Attributeset wurde mit Hilfe einer faktorenanalytischen Grundlagenstudie validiert und 2013 um weitere Faktoren erweitert.

WAS WIR BIETEN