In der Werbewirkung liegt TV beinahe immer auf Platz 1

Screenshot 2021-09-10 105039

Marvin Vogt von eyesquare spricht im Vorab-Interview zum Web-Seminar im Rahmen der WDM darüber, was die Studie „Track the Success” so besonders macht, welchen Einfluss Corona hatte, wie das Studiendesign aussah und er stellt erste Ergebnisse daraus vor.

 

“Je natürlicher eine Beobachtungs- und Befragungssituation, desto höher ist die externe Validität.  Bei angewandter Medienforschung ist das sozusagen unser Ziel und auch die größte Herausforderung an das Studiendesign und die Auswertung.  Wenn Menschen auf Ihrem eigenen Sofa mit Ihrer eigenen Fernbedienung TV schauen, dann macht das viel aus, da die Ergebnisse besser auf die Realität übertragbar sind. Anstatt das wir Teilnehmer/innen in ein Labor einladen und uns dort “verhalten Sie sich so, als wären Sie bei sich zuhause” erbeten, können wir das tatsächliche Verhalten in ihrem persönlichen, echten Zuhause untersuchen, was den realen Aussagewert der gewonnenen Daten erhöht.” sagt Marvin Vogt.