DATENSCHUTZ - System 0 App | eye square
39173
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-39173,acwp-readable-arial,bridge-core-3.1.8,,no_animation_on_touch,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.1,qode-theme-ver-30.5,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive

Datenschutz System0 App

In dieser Datenschutzerklärung erfahren Sie, welche Daten bei der Nutzung der eye square-App erhoben werden, wie sie verwendet werden und welche Datenschutzrechte Sie haben.

Damit diese Datenschutzerklärung für alle Nutzer verständlich ist, bemühen wir uns um eine möglichst einfache und untechnische Darstellung.

eye square arbeitet nach den Vorschriften der Datenschutzgrundverordnung EU-DSGVO.

1. Wer stellt die App zu Verfügung?

Der Anbieter der eye square-App (im Folgenden die „App“) ist

 

eye square GmbH

Schlesische Strasse 29-30

10997 Berlin

Deutschland

Tel.: +4930698144-0

E-Mail: eye@eye-square.com

Website: eye-square.com/de (im Folgenden „eye square“).

 

Die eye square GmbH ist datenschutzrechtlich Verantwortlicher für die App und verarbeitet im Auftrag von Kunden Studiendaten auf deutschen Servern.  Weitere Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch eye square finden Sie in der Datenschutzerklärung unserer Website unter: https://www.eye-square.com/de/datenschutz/.

 

 

Die Datenschutzbeauftragte von eye square erreichen Sie unter:

 

LENA LUDWIG

Data Protection Officer (external)

 

PSW GROUP GmbH & Co. KG

Flemingstr. 20-22

36041 Fulda

Germany

Tel.: +49 661 480276-40

Email: dataprotection@eye-square.com

Website: www.psw-consulting.de

2. Auf welcher Rechtsgrundlage werden Ihre Daten verarbeitet?

Die Nutzung der App ist völlig freiwillig und ermöglicht Ihnen die Teilnahme an Markforschungsstudien.  Für die Teilnahme ist ein Token (Nummernschlüssel) notwendig und die Einwilligung.
Eye square verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nur auf Grundlage einer von Ihnen erteilten Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Datenschutzgrundverordnung), die Sie mit der Installation der App auf Ihrem Smartphone erteilt haben. Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Informationen zu Ihrem Widerrufsrecht und Hinweise, wie Sie dieses ausüben können, finden Sie unter Ziffer 10.

3. An wen richtet sich die App

Die App richtet sich an Personen weltweit, die mindestens 18 Jahre alt sind.

4. Verarbeitungszweck – Welche personenbezogenen Daten werden verarbeitet?

Die App ist in der Lage Ihren Screen und Video aufzuzeichnen.

 

Die App ist so konzipiert, dass so wenig personenbezogene Daten wie möglich verarbeitet werden. Zudem verzichtet die App bewusst auf jegliche Erfassung oder Analyse Ihres Nutzungsverhaltens durch Tracking-Tools.

Die von der App verarbeiteten Daten lassen sich den folgenden Kategorien zuordnen:

 

4.1 Zugriffsdaten

Bei jedem Abruf einer auf einem Server hinterlegten Datei fallen Zugriffsdaten an. Im Einzelnen werden bei jedem Abruf folgende Daten verarbeitet:

  • IP-Adresse
  • Token der Teilnehmer
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs (Zeitstempel)
  • Angefragte Ressource
  • Meldung über erfolgreichen Abruf
  • anfragende Domain
  • verwendetes Betriebssystem
  • Gerätetyp (Smartphone), der Hersteller und das Modell Ihres Smartphones (z. B. „iPhone 13“ oder „Galaxy S22“)

 

Diese Zugriffsdaten werden nur zur Sicherung und Aufrechterhaltung der technischen Infrastruktur verarbeitet.

Zugriffsdaten fallen an, wenn Sie die folgenden Funktionen nutzen bzw. aktivieren:

  • Web-Frontend
  • App

5. Funktionen der App

Teilnahme an Marktforschungsstudien

In der App selbst werden, definiert über Aufgaben und abhängig vom Studiendesign, der Bildschirm und Video aufgenommen durch die Hauptkamera oder die Gesichtskamera. Des Weiteren sollen externe Links zu z. B. Umfragen integriert oder weitergeleitet werden.

6. Welche Berechtigungen und Funktionen benötigt die App?

Die App benötigt Zugriff auf verschiedene Funktionen und Schnittstellen Ihres Smartphones. Dazu ist es erforderlich, dass Sie der App bestimmte Berechtigungen erteilen. Die Berechtigungen sind von den verschiedenen Herstellern unterschiedlich programmiert. So können z. B. Einzelberechtigungen zu Berechtigungskategorien zusammengefasst sein, wobei Sie der Berechtigungskategorie nur insgesamt zustimmen können. Bitte beachten Sie, dass Sie im Falle der Ablehnung eines Zugriffs durch die App keine oder nur wenige Funktionen der App nutzen können.

 

6.1 Technische Voraussetzungen (alle Smartphones)

Die App kann nur von Nutzern aktiviert werden, wenn gewünscht und ein Token zur Teilnahme an Studien vorhanden ist.  Wenn die App nicht aktiviert wurde, zeichnet sie keine Daten auf.

 

  • Mobiles Internet

Die App benötigt für ihre Funktion eine Internetverbindung, um mit den Serversystemen der App kommunizieren zu können.

 

  • WiFi

optional kann die Internetverbindung auch über WiFi hergestellt werden.

Die o.g. Schnittstellen Ihres Smartphones müssen aktiviert sein, damit Ihr Smartphone die Arbeitszeit erfassen kann.

 

  • Kamera

Ihr Smartphone benötigt eine Kamera, um Ihre Zuwendung zum Gerät (Aufmerksamkeit) zu ermöglichen.

 

  • Foreground Service

Die App kann ohne User Interface (UI) laufen, damit parallel andere Apps benutzt werden können.

 

  • Wake Lock

Ermöglicht eine schnellere Erstellung von Zeitstempeln (time stamps) zu den aufgenommenen Videos, in dem Stand-by für diese Zeit deaktiviert wird.

 

6.2 Android-Smartphones

Wenn Sie ein Android-Gerät verwenden, sollten außerdem folgende Systemfunktionen aktiviert sein:

  • Benachrichtigung
  • Kamera
  • Bildschirmaufnahme (Screen Recording)

7. Wann werden meine Daten gelöscht?

Alle in der App gespeicherten Daten werden gelöscht, sobald sie für die Funktionen der App nicht mehr benötigt werden:

  • Nach Upload der Daten werden die Daten vom Telefon gelöscht.
  • Die Daten auf dem Server werden für Analysezwecke kurzfristig gespeichert und nach 3 Monaten gelöscht bzw. anonymisiert
  • Teilnehmende können sich an eye square wenden, um Ihre Einwilligung zu widerrufen bzw. ihre Daten löschen zu lassen.
  • Bei Deinstallation der App werden ebenfalls alle Daten gelöscht.

9. Werden Daten in ein Drittland übermittelt?

Die bei der Nutzung der App anfallenden Daten werden ausschließlich auf Servern in Deutschland verarbeitet.

8. An wen werden meine Daten weitergegeben?

Mit dem Betrieb und der Wartung eines Teils der technischen Infrastruktur der App (z. B. Serversysteme) hat eye square den Auftragsverarbeiter Hetzner Cloud GmbH, Feringastraße 12A, 85774 Unterföhring, Deutschland, beauftragt.

Im Übrigen gibt eye square personenbezogene Daten, die im Zusammenhang mit der Nutzung der App erhoben werden, nur an Dritte weiter, soweit eye square rechtlich dazu verpflichtet ist oder die Weitergabe im Falle von Angriffen auf die technische Infrastruktur der App zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist.

Eine Weitergabe an Studienauftraggeber für Analysezwecke ist nur mit der Einwilligung von Teilnehmenden möglich. Eine Weitergabe in anderen Fällen erfolgt grundsätzlich nicht.

10. Widerruf von Einwilligungen

Ihnen steht das Recht zu, die in der App erteilten Einwilligungen gegenüber eye square jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis zum Widerruf wird dadurch jedoch nicht berührt.

Folgenden Funktionen können Sie widersprechen und diese jederzeit wieder aktivieren:

  • Kameranutzung
  • Benachrichtigungen
  • Bildschirmaufzeichnung

11. Ihre weiteren Datenschutzrechte

Soweit eye square personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, stehen Ihnen außerdem folgende Datenschutzrechte zu:

  • die Rechte aus den Artikeln 15, 16, 17, 18, 20 und 21 DSGVO,
  • das Recht, sich bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren. Dazu können Sie sich entweder an die zuständige Aufsichtsbehörde an Ihrem Wohnort oder an die am Sitz von eye square zuständige Behörde wenden. Die zuständige Aufsichtsbehörde für eye square ist die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Friedrichstr. 219, Besuchereingang: Puttkamerstr. 16 – 18 (5. Etage), 10969 Berlin, Website: datenschutz-berlin.de.

 

 

Version: v1.0

Datum:  21.04.2022

Verfasser:  Philipp Reiter (interner DSB)

Accessibility Toolbar