In Context Research | Live Receptivity Platform | eye square
25477
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-25477,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0,qode-theme-ver-11.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

In Context Research – Live Receptivity Platform

Angesichts eines wachsenden Angebots an Touchpoints reagieren die User auf den Ansturm der digitalen werblichen Kontaktversuche mit zunehmender Selektion, mit äußeren und inneren Filtern. Umso wichtiger ist es zu bestimmen, ob Menschen den Moment der Berührung offen, aufnahmebereit und empfänglich erfahren. Receptivity bestimmt damit im Digitalen über die mechanischen Indikatoren hinaus die menschliche Seite des Touchpoints und ist damit relevant für digitales Marketing, Commerce und User Experience.

Kunden verstehen

Kampagnen optimieren

eye square bietet Ihnen mit In Context Research eine hochvalide prädiktive Testumgebung für alle relevanten Touchpoints, wie z.B. Video Ads, im Digitalen, aber auch auf klassischen Kanälen. Wir liefern zeitnahe Wirkungsmessung und tiefgehende emotionale Diagnostik für Kreation & Media. Wir testen den Touchpoint einzeln und Verbindung mit anderen Touchpoints.

Die e2 Live Receptivity Platform bietet ihren Kunden den Zugang zum “Ökosystem Mensch” im Digitalen. Mit dem Live-Ansatz gelingt eine sichere und rasche Prognose des Erfolgs einer Kundenberührung. Wir operieren nicht mit historischen Daten, sondern lassen die Messung in der Gegenwart stattfinden. Damit wird ein echter Blick nach vorne eröffnet und eine ökonomisch erfolgreiche Innovation in der Kommunikation gesichert.

In wenigen Stunden kann in der live Umgebung getestet werden, was die Kampagne beim User bewirkt und ob sie den erwarteten Erfolg erzielt. Basis ist die proprietäre A/B-In-Context Technologie, die experimentelle kausale Designs im Echten des Digitalen eröffnet.

In Context

Die einzigartige Technologie ermöglicht es, Medien und Produkte live und im Kontext zu testen. Nutzererfahrungen, kreatives Design und Produktentwürfe können für verschiedene Medieneigenschaften getestet werden, die normalerweise nicht von den Unternehmen kontrolliert werden können.

Implicit and Explicit

Die Plattform kombiniert die Analyse impliziter Reaktionen der Nutzer wie visuelle Aufmerksamkeit, Gesichtsausdrücke und Reaktionszeiten mit expliziten Umfrage- und Interviewergebnissen. Sie erstellt einfach zu verwendende Leistungsberichte und klare Anleitungen zur Optimierung.

Integrated and automated

Die Abläufe der Live Receptivity Technologie können über die REST-API der Plattform automatisiert. Ergebnisse können in Dashboards und Panel Apps integriert werden. Die patentierte Technologie ermöglicht die Analyse von Benutzer-Response-Daten auf hoch interaktiven und dynamischen Medien.

Unique data analysis

Die Technologie der Plattform ist durch ein US-Patent geschützt und ermöglicht die Analyse von User-Response-Daten auf hoch interaktiven und dynamischen Medien. Es erlaubt die Aggregation von Daten zwischen Befragten und Reizen und entwickelt ein konsistentes Benchmarking. Daten können über verschiedene Touchpoints genormt werden.

Wir testen Bewegtbild, Display Ads und klassische Anzeigen

Digital/Mobil und auf Desktop

SOCIAL MEDIA

Facebook
Instagram
Twitter
Snapchat
Youtube

SEARCH

Google

E-COMMERCE

Amazon

Walmart

NEWS & ENTERTAINMENT

Bild.de

Focus.de

Spiegel.de

Klassisch

TV-Werbung
OOH
PRINT
POS
RADIO
IMPLIZITE PARAMETER
(IM PANEL)

Verhaltensdaten
Emotion
Aufmerksamkeit
Brandreact
Choice React

EXPLIZITE PARAMETER
(IM PANEL)

Awareness
Memory
Ratings

NEUROMETHODEN
(IM LAB)

Elektrodermale Aktivität (EDA)
Elektroenzephalografie (EEG)
Tiefeninterviews

Analyse von Nutzerreaktionen

Integration und Automatisierung

Nur eye square testet im Live Medienkontext und kombiniert die Messung von visueller Aufmerksamkeit, Gesichtsemotionen und Reaktionszeiten mit Befragungsdaten. Die Abläufe der Live Receptivity Technologie können über die REST-API der Plattform automatisiert. Ergebnisse können in Dashboards und Panel Apps integriert werden. Die patentierte Technologie ermöglicht die Analyse von Benutzer-Response-Daten auf hoch interaktiven und dynamischen Medien.

Benchmarks

2017: 350.000 Tester, 4000 Ads
2018 bisher bereits etwa 50.000 Tester und 700 Ads

Validierungen

Implizite Indikatoren erhöhen die prädiktive Power beim Choice Modelling von 40% auf 80%.

Projekterfahrung

Allianz, Google, Ströer, facebook, Vattenfall, ferrero, eBay, BVDW und mehr

Mit diesen Kunden haben wir erfolgreiche Projekte umgesetzt:

Unsere Studien

eye square
(2018)

 

“So schnell – so live – so bunt”

Erfolgreich die Vielfalt von Social Media Advertising nutzen

Facebook & eye square
(2018)

 

Measuring Multi Screening Around the World

Ströer Logo

Ströer & eye square
(2017)

 

Freude im Internet (Artikel Research & Results)

Google eye square mobile Study

Google & eye square
(2017)

 

Performance von Mobile Search

Bericht Google

Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen zu In Context Research

frontal-low (2)

Jan Fuchs

Product Manager

 

Telephone +49 30 698144-0
Fax +49 30 698144-10
jan.fuchs@eye-square.com

Interesse an In Context Research (Pflichtfeld)

Für mehr Informationen zu In Context Research lesen Sie das aktuelle Interview mit Andreas Thölke (CTO, eye square).

Für mehr Informationen zu Receptivity lesen Sie das aktuelle Interview mit Michael Schiessl (Gründer und Geschäftsführer von eye square).

Kontaktieren Sie uns: eye@eye-square.com